Gemeinsam Einsam ? Wege aus der Falle

Gemeinsame UnternehmungenDa arbeitet man nun ein Leben lang hart um den gemeinsamen Ruhestand glücklich vereint in der Ehe oder Partnerschaft zu genießen - und was kommt ? Nach kurzer Zeit folgt mittlerweile für die meisten Paare der Weg zum Paarberater.

Männer die ihr Leben lang feste Arbeitszeiten kannten - kommen mit der erworbenen Freiheit oftmals schlechter zurecht als man vermuten sollte. Gutgemeinte Ratschläge oder Einmischungen in das (bis dahin klar im Verantwortungsbereich der Frau liegende) Haushalts-Management, werden von weiblicher Seite meist klar abgelehnt. 
Wir erinnern uns gerne an Loriot's - Pappa ante PortasBeschreibung: Beschreibung: http://www.assoc-amazon.de/e/ir?t=schwangeronli-21&l=as2&o=3&a=B002H2WR64 der schon 1991 einen ganzen Film wunderbar witzig mit diesem Thema füllen konnte.
Im plötzlich wieder gemeinsamen Alltag fehlt auch der plötzlich ausgefallene Gesprächs-Stoff der bisherigen Betätigungsfelder bei der Arbeit. Fehlender Input führt so schnell Problemen die im durchgeplanten Alltag früher nicht vorkamen.

Wie kommt es das Generationen davor scheinbar problemlos den Alltag des späten Zusammenlebens prima meisterten ?
Taten Sie das wirklich ? Eheberater sehen die Begründung eher profan: Vor einem halben Jahrhundert war die Fitness der Generation 50Plus noch deutlich geringer als heute. Krankheiten waren an der Tagesordnung - und so gab es im gemeinsamen Leben genug zu tun um von partnerschaftlichen Problemen abgelenkt zu sein. - Probleme schweißen zusammen.

So bleibt den junggebliebenen Neu-Ruheständlern von heute also einfach nur die geistige Auseinandersetzung mit der gemeinsamen Situation. Hat man erstmal die ersten Hürden überwunden und sich auf gemeinsame Interessen besonnen (Reisen, Bildungsangebote, Theater, Filme...) können sie sich dafür auf einige Jahre entspannter Aktivität freuen.

Suchen Sie sich z.B. Anregungen in unseren Vorschlägen in den Bereichen Freizeit, Ehrenamt oder Reisen. Finden Sie gemeinsame Interessen (wie war das doch noch gleich früher vor 40 Jahren ? ;-) und gestalten Sie das Zusammenleben gemeinsam entspannt aber aktiv !